Vegan Essen in Berlin

Die vegane Lebenseinstellung ist ein Genuss, den man mit Passion ausleben kann. Hier geht es in erster Linie darum, das Tierleid durch Schlachthäuser & Co zu vermeiden. Jedoch sind auch die Haltungsbedingungen der Tierwelt sicherlich ein Indiz dafür, dass es immer mehr Veganer gibt. Speziell aus diesem Anlass ist Berlin eine Überlegung wert, um köstlich vegan essen zu gehen. Denn die Köche der Restaurants vor Ort zeigen auf, dass es eine köstliche Auswahl zu adäquaten Preisen gibt, die einen satt machen und aufzeigen, dass vegan nicht gleich bedeutet, Salat, Salat und nochmals Salat.

Vegane Restaurants in Berlin haben einen großen Ansturm in den letzten Jahren genießen dürfen. Dabei fällt auf, dass das Restaurant "Vöner" in Berlin heiß begehrt ist. Hier sind durchwegs positive Geschmacksnuancen vorzufinden, die für Vielfalt, einmalige Preis-Leistungs-Verhältnisse und ein tolles Ambiente stehen. Während dessen ist das "Yellow Sunshine" nahe des Maybachufers eine Empfehlung wert. Alle Nase lang ist in diesem berliner Bezirk ein Restaurant anzutreffen, welches mit köstlichen Speisen aus der veganen Küche überzeugen kann. Wie wäre es zum Beispiel mit dem Rootz, welches nahe der Köpenikerstraße an der Spree liegt. Hier ist vegane Vielfalt gepaart mit einem Fast Food Flair garantiert. An Geschmacksvielfalt und einer großartigen Auswahl mangelt es diesen genannten Restaurants in Berlin mit Sicherheit nicht. Das Viasko ist ebenso nicht allzu weit, in etwa zwei Haltestellen, von den oben genannten veganen Restaurants entfernt. Hier spielt Geschmack, Charme, Ambiente und ein gesundes Preis-Leistungs-Verhältnis eine größere Rolle, damit vegan nicht immer mit teuer verwechselt wird. Das Kiez Vegan in der Körthestraße darf natürlich hier auch nicht fehlen, um die große Auswahl an veganen Restaurants in Berlin aufzuführen, wo abends eine nette Runde mit Freunden möglich wäre.

Eine kulinarische Reise durch die Welt der veganen Küche ist zweifelsfrei in Berlin möglich. Hier finden sich etliche Restaurants wieder, die mit der veganen Küche vertraut sind. Dabei fällt auf, dass viele ein einzigartiges Flair aufweisen, um dem Restaurant-Charme zu entsprechen, aber auch Fast Food der vegan Küche möglich ist. Da macht der Abend mit den Freunden in einem veganen Etablissement mehr Spaß, als bisher angenommen und lohnt sich, zu empfehlen.